Südtirol

Zum Berggasthof Gummererhof

Vom Ausgangspunkt Festplatz aus, führt uns der asphaltierte Söller Weg am Schloss Rechtenthal vorbei, den Berg hinauf zum Ortsteil Söll. In Söll folgen wir, links der Expositurkirche zum Hl. Mauritius (interessante Fresken), der Straße bis zum “Lotterbrunnen” (Markierung Nr. 11). Hier verlassen wir diesen Weg und nehmen jenen schmalen Weg, der links abzweigt und an Bauernhöfen vorbei, bis zur Forststraße führt. Hier genießen wir einen herrlichen Blick auf das tiefer gelegene Tramin und das Etschtal. Nach dem letzten Bauernhof zeigt eine Holztafel nach rechts zum Gummererhof, die wir nach einer letzten kleinen Anstrengung erreichen (720 m, Montag und Dienstag Ruhetag).

Als Rückweg nehmen wir denselben Weg, zweigen aber bei der Forststraße rechts ab und folgen dieser bis zur Forststange. In linker Richtung gelangen wir über den Weg Nr. 10 nach Tramin.

  • Gehzeit: 3 – 5 Stunden
  • Einfache Bergwanderung
Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportierenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnenQR Code-Bild für Standalone-Vollbild-Kartenlink erstellen
Wandertour zum Gummererhof

Karte wird geladen - bitte warten...

km | +m -m (netto: m) | GPX-Datei herunterladen GPX-Datei herunterladen
Büro TV Tramin: 46.340306, 11.239759
Gummerer Hof

Hotels, Ferienwohnungen und Urlaub auf dem Bauernhof in Tramin - Südtirol

Freie Unterkünfte


Zu interessante Beiträge und unsere Unterkünfte

web compusol, diewanderer