Naturerlebnisweg Tramin

Familienwanderung mit schönen Ausblicken zum Kalterer See

Viele Schautafeln machen den interessierten Wanderer auf die vielfältige Flora und Fauna, sowie auf geologische Funde in dieser Gegend aufmerksam. Damit wird der Naturerlebnisweg Tramin zum besonderen Erlebnis für Jung und Alt.

Vom Rathausplatz aus geht es durch die Hans-Feur-Straße, der Hauptverbindung der Ortschaft, bis zum Festplatz. Dort angelangt geht es links in die Mühlgasse. Diese Straße wird bis zu einer Abzweigung in rechter Richtung verfolgt. Nach einer überquerten Brücke sehen Sie das Hotel Winzerhof. In der Kurve nach dem Hotel ist der eigentliche Einstieg zum Naturerlebnisweg Tramin. Der Weg führt erst durch Weinberge, dann leicht ansteigend durch mediterranem Mischwald zum Gasthaus Plattenhof in Söll. Von dort aus geht es in rechter Richtung absteigend zum tiefer gelegenen “Kalterer See Wanderweg”. Diesem Weg folgend gelangen Sie wieder zum Einstieg des Naturerlebnisweges und in wenigen Minuten wieder zum Ausgangspunkt.

Der Naturerlebnisweg ist nicht kinderwagentauglich. Für die Wanderung empfiehlt sich gutes Schuhwerk.

  • Höhenunterschied: 250 Meter
  • Streckenlänge: 6 Kilometer
  • Gehzeit: circa 2 ½ Stunden

Hier den Folder zu unseren Themenwegen ansehen

Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportierenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnenQR Code-Bild für Standalone-Vollbild-Kartenlink erstellen
Wandertour Naturerlebnisweg Tramin

Karte wird geladen - bitte warten...

km | +m -m (netto: m) | GPX-Datei herunterladen GPX-Datei herunterladen
Büro TV Tramin: 46.340306, 11.239759

Hotels, Ferienwohnungen und Urlaub auf dem Bauernhof in Tramin - Südtirol

web compusol, diewanderer