Südtirol

Choleraweg

Spazierweg rund um Tramin

Wir nehmen den Rathausplatz als Ausgangspunkt und gehen die J.-v.-Payer-Straße hinunter zur J.-v.-Zallingerstraße. Den G’Würzerkeller lassen wir rechts liegen und wandern weiter bis zur Kreuzung nach Neumarkt, wo wir dann links abbiegen (Mark. CH). Nach etwa 30 Metern folgen wir durch Weinberge der Steinackerstraße zu den Obstwiesen, wo uns die Markierung Choleraweg (CH) in linker Richtung den Weg weist. Weinberge und Obstbäume säumen den ebenen Wanderweg, bis hinaus zur Weinstraße, kurz vorher (Holzbrücke) biegen wir links ab und kehren durch die Straße “In der Au” und Hans-Feur-Straße zurück zum Rathausplatz. Besonders in der Blütezeit wird dieser Rundgang zu einem besonderen Erlebnis. Auch als Spaziergang “mit dem Regenschirm” geeignet.

GPX-Track , Position: -km, -m GPX

50 100 150 200 5 10 15 distance (km) elevation (m)
Name: Keine Daten
Entfernung: Keine Daten
Minimalhöhe: Keine Daten
Maximalhöhe: Keine Daten
Höhengewinn (~): Keine Daten
Höhenverlust (~): Keine Daten
Dauer: Keine Daten
Choleraweg

Hotels, Ferienwohnungen und Urlaub auf dem Bauernhof in Tramin - Südtirol

Freie Unterkünfte


Zu interessante Beiträge und unsere Unterkünfte

web compusol, diewanderer