Drei Burgen Eppan

Eppan an der Weinstraße

südliches Flair, historische Ansitze und echtes Lebensgefühl

Eppan an der Weinstraße, nur wenige Kilometer von Bozen entfernt, bietet südliches Flair, historische Ansitze und echtes Lebensgefühl inmitten schmucker Weindörfer und Weiler.
Über 180 Burgen, Schlösser und edle Ansitze bestimmen das Landschaftsbild rund um Eppan. Eine weite und hügelige Reblandschaft, mit neun lieblichen Weindörfern erstreckt sich im größten Weinanbaugebiet Südtirols.

Dank eines besonders milden Klimas und 2.000 Sonnenstunden im Jahr, finden Aktive, Sportbegeisterte und Familien auf 400 km gut markierten Wegen ein Erlebnis für Leib und Seele – eine üppige und mediterrane Vegetation, die beiden Montiggler Seen, jede Menge Kultur- & Naturschätze und international bekannte Weine von über 25 Kellereien, Sekt- und Grappaerzeugern.

Offizielle Website Tourismusverein Eppan

Die wichtigsten Veranstaltungen 2018:

  • Juli-August: jeden Mittwoch, Langer Mittwoch im Zentrum von St. Michael Eppan
  • 21.-28. August: Gespräche am Feuer mit Reinhold Messner
  • 24. August – 11. September: Eppaner Musiknächte
  • 24. August: Girlaner Weinsommer
  • 1.-2. September: Paulsner Dorffest
  • 8. September: 30. Internationale Alpenpässefahrt
  • Oktober: Lange Einkaufssamstage
  • 13. Oktober: Die letzte Traubenfuhre in Girlan
  • 14. Oktober: Gassen-Genuss am roten Teppich
  • 21. Oktober: Castelmusika
  • 27. Oktober: Jazz & Wine

Hotels, Ferienwohnungen und Urlaub auf dem Bauernhof in Tramin - Südtirol

web compusol, diewanderer