Bergsteigerwochenende_Simon_Gietl

Wanderwochenende für Bergsteiger

mit dem bekannten Südtiroler Alpinist Simon Gietl
7. bis 10. Juni 2018

Wenn die Gipfel der Berge wieder frei vom Schnee sind,
und die Natur auch in der Höhe wieder zu neuem Leben erwacht,
erwandern Sie die umliegenden Gipfel und die Dolomiten.

Start Donnerstag, 7. Juni 2018

2018/06/07 17:00:00

Was erwartet mich
beim Wochenende für Bergsteiger?

Bei dem Wanderwochenende für Bergsteiger unternehmen Sie gemeinsam mit unseren erfahrenen Wanderführern Ernst und Daniel anspruchsvolle Gipfeltouren. Unter anderem werden Sie den Traminer Hausberg Roen überschreiten und das weltberühmte Weltnaturerbe Dolomiten erwandern. Als Highlight erwartet Sie eine Tour zusammen mit dem bekannten Südtiroler Bergsteiger und Alpinist Simon Gietl.

Simon verbrachte schon seine Kindheit zwischen den Südtiroler Bergen. Mit 18 entdeckte er das Klettern für sich und machte seine Leidenschaft auch zum Beruf. Heute ist Simon Gietl Familienvater und geprüfter Bergführer und Alpinist. Am liebsten widmet er sich privat alpinen Fels- und Eisrouten – immer mit dem Anspruch auch eigene Spuren in alpinen Wänden zu hinterlassen.

Preis

80 € pro Person
(bei Übernachtung in einem Traminer Beherbergungsbetrieb)

Das Wanderwochenende beinhaltet die Wanderbetreuung von ortskundigen geprüften Wanderbegleitern und die Wanderung in Begleitung von Simon Gietl, einen Willkommens-Aperitif am Donnerstag und Abschluss-Aperitif am letzten Tag und ein Gastgeschenk.
Nicht inklusive sind die Fahrten mit Autos, öffentlichen Verkehrsmitteln oder Aufstiegsanlagen, Mittag- und Abendessen.

Programm
Wanderwochenende für Bergsteiger 2018

Änderungen vorbehalten

  • Donnerstag, 07. Juni
    Herzlich Willkommen in Tramin
    Anmeldung im Tourismusbüro. Anschließend unternehmen wir eine gemütliche Einstiegswanderung rund um das Dorf Tramin. Durch das Dorfzentrum, über den Naturerlebnisweg bis zum Restaurant-Weingut Plattenhof, wo bei gemütlichem Zusammensein ein Glas Gewürztraminer genossen werden kann.
  • Freitag, 08. Juni
    “Monte Roen” – 2.116m
    Anfahrt bis zur Roen-Alm auf 1.780m mit dem eigenen PKW (die letzten 2km des Weges sind nicht asphaltierte Straße). Die Wanderung führt uns auf den steil aufragenden Unterlandler Hausberg Roen, an der Grenze zwischen Südtirol und dem Trentino. Immer wieder erleben wir atemberaubende Ausblicke auf die darunter liegenden Dörfer und dem Kalterer See, bis hin zu den Gipfeln der Dolomiten.
  • Samstag, 09. Juni
    “Rosengarten / Vajolonpass” – 2.556m
    Highlight: Wanderung mit Alpinist und Bergführer Simon Gietl
    Treffpunkt ist an der Talstation des Paolina-Lift am Rosengarten. Der Lift (ca. 10 Euro Hinfahrt) bringt uns zur Paolina-Hütte, wo wir mit unserer Wanderung starten. Nach ca. 30 Minuten Gehzeit erreichen wir das bekannte Christomannos-Denkmal. Über den Hirzelweg zur Köllner Hütte gelangen wir zum ersten knackigen Anstieg mit rund 300 Höhenmetern in Richtung Vajolon-Pass, bis wir den höchsten Punkt unserer Wanderung erreichen. Am Rückweg Einkehr bei der Rotwand-Hütte und weiter über den Karerpass zurück zum Ausgangspunkt. Abschließend genießen wir noch ein kühles Getränk in einem Traminer Betrieb.

 

Informationen & Anmeldung (vorab erforderlich)

Tourismusverein Tramin
+ 39 0471 860131, info@tramin.com, Kontakt

Sie suchen eine passende Unterkunft?

Diese Betriebe haben ein Urlaubspaket für das Wanderwochenende für Sie geschnürt.

Die Zimmerpreise verstehen sich pro Person für 3 Nächte mit Frühstück (inkl. einer Teilnahme am Wanderwochenende)
Die Preise der Ferienwohnungen verstehen sich für zwei Personen und 3 Nächte (inkl. zwei Teilnahmen am Wanderwochenende)

Hotels, Ferienwohnungen und Urlaub auf dem Bauernhof in Tramin - Südtirol

web compusol, diewanderer