Kultur & Geschichte

Südtiroler Brauchtum und Kultur zum Anfassen

Lebendige Geschichte und gelebte Tradition ganz ohne Staub und Patina.
Wer Geschichte und Kultur mit der Vorstellung von Patina und leicht verstaubten Vitrinen verbindet, könnte sich in Tramin wie im falschen Film vorkommen.

Natürlich ist auch hier Altehrwürdiges zu sehen, museal aufbereitete Vergangenheit wie etwa im 1989 eröffneten Traminer Dorfmuseum. Dabei aber atmet alles Lebensfreude.

Wie zum Beispiel der „Egetmann-Umzug“ zur Faschingszeit. Dieser Fasnachts-Umzug mit seinen aufwendig gestalteten Wagen und den historischen Figuren geht auf einen uralten Brauch zurück, mit dem symbolisch der Winter aus dem Land getrieben wird. Besonders eindrucksvoll sind dabei die „Schnappviecher“. Sie sind die lautesten Akteure dieses Schauspiels und heute untrennbar mit Tramin verbunden.

Nicht weniger eindrucksvoll sind Tramins Kulturdenkmäler. Unter ihnen das Kirchlein St. Jakob in Kastelaz. Unaufdringlich und doch weithin sichtbar thront dieses Kleinod der sakralen Baukunst auf einem kleinen, rebenbestandenen Hügel oberhalb von Tramins Ortskern und birgt in seinem Inneren die ältesten romanischen Fresken im deutschen Sprachraum. Und der Kirchtum der Pfarrkirche Tramin ist der höchste freistehende gemauerte Kirchturm Tirols.

Tramin und der Fasching

am Faschingsdienstag eines jeden ungeraden Jahres,
da zieht durch Tramin der Egetmann mit seiner Hochzeitsgesellschaft.

Der Egetmann Umzug

Faschingsbrauchtum in Tramin

mehr erfahren

Brauchtum
zum Miterleben

Lange, kalte und schneereiche Winter kennzeichnen den Alpenraum. Da ist es wenig verwunderlich, dass sich in eben diesen Regionen ein reges und lebendiges Brauchtum rund um das Austreiben des Winters entwickelt hat. Diesem Umstand verdanken wir auch den Egetmann-Umzug in Tramin, der inzwischen weit mehr ist, als ein aus Pflichtgefühl gepflegter Brauch.

Egetmann-Hansls
Hochzeit

Zieht der Egetmann Hansl mit seinem Gefolge am Faschingsdienstag durch Tramin, dann ist feuchtfröhliches Vergnügen garantiert. Knapp 800 ausschließlich männliche Traminer gestalten mit viel Einsatz die fantasievollen Umzugswagen und das Rahmenprogramm und beteiligen sich mit Leidenschaft an diesem lauten, fröhlichen Treiben.

Hotels, Ferienwohnungen und Urlaub auf dem Bauernhof in Tramin - Südtirol

web compusol, diewanderer